Die größten Popup-Bücher der Welt - Fabulastic EU
Weltweit kostenloser Versand bei Bestellung von 2 Büchern

Die größten Popup-Bücher der Welt

Geschrieben von on

Das Lesen fordert Ihre Fantasie auf, die bewegendsten Geschichten zu visualisieren und erstaunliche Abenteuer zu beginnen. Aber was ist mit Bildern? Was ist, wenn wir Bücher zum Leben erwecken?

Ein Popup-Buch ist im Wesentlichen ein dreidimensionales, bewegliches oder faltbares Buch, obwohl es viele andere Unterkategorien gibt, einschließlich Transformationen, Volvelles, Tunnelbücher, Klappen, Pull-Tabs, Pop-Outs und Pulldowns. Das ist die Liste der Fachbegriffe für die einfache, aber komplizierte Aufgabe, den Leser oder vielmehr den Betrachter in eine Geschichte einzutauchen…

Eine Zeitreise in die Vergangenheit

Stellen Sie sich ein Popup-Buch vor. Sie stellen sich etwas Helles und Buntes vor, mit kindlichen Illustrationen und großen runden Buchstaben. Habe ich recht? Sie werden überrascht sein zu erfahren, dass die frühesten Popup-Bücher überhaupt nicht für Kinder, sondern für Erwachsene gedacht waren. Der erste, der diese nicht statischen Eigenschaften besitzt, wurde vermutlich 1306 veröffentlicht und illustriert ein astrologisches Manuskript, und das erwachsene Publikum endet nicht dort. Der Dichter Ramon Llull machte Gebrauch von volvelles oder rotierende Raddiagramme zur Veranschaulichung seiner Theorien - eine Technik, die im Astronomie-, Codierungs-, Wahrsagerei- und Anatomieunterricht sehr gut etabliert ist, letztere speziell im medizinischen Bereich, wo Lehrer mehrere detaillierte Schichten verwenden, um den menschlichen Körper und seine Eingeweide darzustellen. Der englische Landschaftsarchitekt Capability Brown verwendete dieses System auch, um die „Vor- und Nachher“ seiner Arbeit zu dokumentieren. Die Beispiele sind endlos und fast ausschließlich akademisch bis zum Ende des 18. Jahrhunderts, als die ersten Popup-Bücher für Kinder erstellt wurden.

Geniale Technik

Wenn Illustration und Architektur zusammenkommen, um literarische und künstlerische Werke zu schaffen, entstehen Meisterwerke wie Star Wars: Ein Popup-Leitfaden für die Galaxie von Matthew Reinhart. Und wenn wir „Meisterwerke“ sagen, meinen wir das auch so. Wie die New York Times feststellt, "ist es so, als würde man die Chinesische Mauer als Trennwand bezeichnen, wenn man dieses hochentwickelte Stück Technik als" Popup-Buch "bezeichnet." Es sieht also so aus, als hätten einige von uns die Macht des alten Pop-ups unterschätzt ...

"Ja, sicher, großartig", hören wir Sie sagen. "Aber was ist mit etwas für meine Kleinen?"

Dann sind Sie bei uns genau richtig! Für Kinderbücher suchen Sie nicht weiter:

1. Das Farbmonster-Popup, Templar Publishing

„Das Farbmonster weiß nicht, was mit ihm los ist. Er hat sich mit seinen Emotionen verwickelt und jetzt ist es Zeit, das Chaos rückgängig zu machen. Eine einfache und unterhaltsame Geschichte, die Kindern und Erwachsenen die faszinierende Sprache der Emotionen näher bringt. “ Anna Llenas illustriert diese entzückende Geschichte, in der Wut, Angst, Traurigkeit, Glück und Ruhe so deutlich erkennbar sind, dass man sie sogar in ein Glas geben kann.

2. Der kleine Prinz, Harcourt Brace and Company

Der ultimative Klassiker. Antoine de Saint-Exúperys Werk wird in diesem Buch, das die Originalillustrationen des Autors enthält, neu belebt.

3. Zirkus Zingaro von Tina Kraus

Tina Kraus erzählt mit präziser Papiertechnik die Geschichte eines obdachlosen Mädchens, das sich danach sehnt, sich einem faszinierend bunten Zirkus anzuschließen. In diesem Buch werden keine Details verschont, da der Autor das Konzept der wahren Handwerkskunst klar versteht.

4. Blätter von Janet Lawler, Lindsay Dale-Scott und Yoojin Kim

Öffnung Blätter ist eine unterhaltsame und originelle Art, das Laub des Waldes zu erkunden. Lindsay Dale-Scott illustriert den Hintergrund dieses wundervollen Kinderbuchs mit einer Farbpalette, die Janet Lawlers Geschichte perfekt zusammenbringt.

5. Im Schmetterlingsgarten, Prestel Publishing

Von der Raupe zum Schmetterling. Es ist leicht, sich in der Welt dieser geflügelten Schönheiten zu verlieren, wenn Sie eingeladen sind, die Entwicklung einer Raupe vom niedrigen Kokon zum schönen Schmetterling mitzuerleben. Aber achten Sie auf! Die Gottesanbeterin ist auf der Suche ...

Welche anderen Popup-Bücher können Sie Kindern und Erwachsenen empfehlen? Und was war deine Lieblingsgeschichte als du aufgewachsen bist? Lass es uns in den Kommentaren wissen und teile deine Liebe zum Lesen mit der Community!

← Ältere Post


Kommentare


  • OKUnuShB

    XyMnIhJRHx on
  • tIakRBoY

    qBSdWwLFjekXHGIO on
  • qtIkwisb

    BRzSruZO on
  • VRXAQBPvbY

    gBVQjPRUEawzvY on
  • vUKPjgRnxAX

    UdRmlZFHstKv on


Hinterlasse eine Nachricht

x

x